F r e i r a u m + L a n d s c h a f t Thomas Frank Freier Landschaftsarchitekt .............................................................................................................................................................................................
                F r e i r a u m +                 L a n d s c h a f t                 Thomas Frank                   Freier Landschaftsarchitekt.............................................................................................................................................................................................

Projekte mit Beteiligungsverfahren

 

Seit 1996 beraten, begleiten und moderieren wir Beteiligungsprozesse zu Planungsvorhaben im Bereich der Freiraumgestaltung. Viele der dargestellten Projekte wurden als Planungsworkshop mit Modulen aus der Zukunftswerkstatt-Methode oder mit Hilfe der Streifzug-Methode vor Ort durchgeführt.

 

Spielplatz Berg West in Kirchheim unter Teck/Ötlingen

Planungswerkstatt mit Kindern, incl. Modellbauphase, 2009

zum Projekt

 

Kinderspielepfad Innenstadt Nürtingen

Spielpfadkonzeption mit Beteiligung von Kindern, div. Informationsveranstaltungen

in Kooperation mit Kinder-Kultur-Werkstatt Nürtingen, 2008

zum Projekt

 

3 Aktionstage Kirchheim unter Teck - Ötlingen

Beteiligungsverfahren vor Ort als Grundlagenerhebung zum Entwicklungskonzept Freiflächen

Organisation, Durchführung, Auswertung, 2005/2006

Zielgruppen: Kinder, Jugendliche, Erwachsene, Senioren

 

3 Aktionstage im Stadtteilpark Esslingen - Pliensauvorstadt

Beteiligungsverfahren vor Ort als Grundlagenerhebung zur

- Gesamtkonzeption Spiel- und Bewegungsräume

- Umgestaltung Schubartanlage BA1 / BA2

Organisation, Durchführung, Auswertung, 2003

Zielgruppen: Kinder und Jugendliche

 

Jugendtreff Makarios Esslingen - Pliensauvorstadt

Workshop mit Jugendlichen, 2002

 

Tannenberganlage Esslingen - Pliensauvorstadt

Planungsworkshop mit Erwachsenen zur Spielplatzumgestaltung, 2002

zum Projekt

 

Bund-Länder-Programm "Soziale Stadt" Esslingen - Pliensauvorstadt

Tätigkeit als externer Berater für das Grünflächenamt zum Thema Beteiligungsverfahren, 2002-2008

 

Ersbergschule Nürtingen

Zukunftswerkstatt mit Eltern und Lehrern zur Schulhofumgestaltung, incl. Modellbauphase, 2002

 

Freie Waldorfschule Kirchheim unter Teck

Beteiligung von Schulklassen 4-8, Diskussionsforum mit Jugendlichen zur Schulhofumgestaltung, 2001

zum Projekt

 

Zukunftswerkstätten und Betreuung von Eigenleistungen für Schulen, Kindergärten und Spielplatzintiativen

im Rahmen der Tätigkeit beim Verein "Kinderfreundliche Stadtentwicklung e.V." in Nürtingen, 1996-2004



<<